2. November 2018 Antifaschistischer und Antirassistischer Ratschlag

Information

Veranstaltungsort

Goetheschule Eisenach
Pfarrberg 1
99817 Eisenach

Zeit

02.11.2018, 17:00 - 03.11.2018, 13:00 Uhr

Themenbereiche

Erinnerungspolitik / Antifaschismus

Zugeordnete Dateien

Seit 28 Jahren bietet der „Ratschlag“ Raum für Austausch, Bildung und Debatte. Entstanden ist er als Reaktion auf stärker werdende neonazistische Strukturen in Thüringen. Unter dem Eindruck von Übergriffen auf Antifaschist*innen, Einschüchterungen von politischen Gegner*innen, Brandanschlägen auf Unterkünfte von Asylsuchenden etc. wurde ein Ort entwickelt, der möglichst viele Menschen aus verschiedenen politischen Spektren an einen Tisch bringt, um sich zu vernetzen, auszutauschen und Gegenstrategien zu entwickeln. Trotz unterschiedlicher Analysen der Welt und verschiedener Aktionsformen eint alle Beteiligte die Einsicht, dass Antifaschismus notwendig ist, neonazistische und rassistische Gewalt nicht verschwiegen werden darf und bekämpft werden muss und gesellschaftliche Verhältnisse offengelegt werden müssen, die menschenfeindliche Ideologie hervorbringen.

Mehr Informationen: www.ratschlag-thueringen.de.

Standort