24. Juni 2017 Diskussion/Vortrag Konkurrenz oder Kooperation? Kropotkin vs. Darwin

Information

Veranstaltungsort

Bakuninhütte
Hohe Maaß
98616 Meiningen

Zeit

24.06.2017, 10:00 - 17:00 Uhr

Veranstalter

Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen

Themenbereiche

Gesellschaftliche Alternativen

Zugeordnete Dateien

Konkurrenz oder Kooperation? Kropotkin vs. Darwin

Pjotr Alexejewitsch Kropotkin (1842-1921) war einer der einflussreichsten Theoretiker des kommunistischen Anarchismus und nicht nur ein politischer Aktivist, sondern auch immer Naturwissenschaftler. In seinem Werk „Gegenseitige Hilfe in der Tier- und Menschenwelt" (1902) wandte er sich entschieden gegen die sozialdarwinistische Interpretation von Darwins „survival of the fittest" als Deutung des „Überlebens der Stärksten" und lehnte die Umdeutung der Evolutionstheorie zur Rechtfertigung von Herrschaftsverhältnissen vehement ab. Für Kropotkin war es nicht allein die Konkurrenz, die unser Leben bestimmt. Vielmehr zeige sich, dass auch Kooperation zum Überleben notwendig ist und die Stabilität und Überlebensfähigkeit des Gesamtsystems sichert.

Anmeldung an Wagner.mi@gmx.de

Gemeinsam mit dem Bakuninhüttenstammtisch Meiningen und der Gustav-Landauer-Denkmalinitiative Berlin

Standort