5. Dezember 2017 Buchvorstellung «Die Macht um acht - 15 Minuten Tagesschau und was sie anrichten»

Information

Veranstaltungsort

Offene Arbeit, Hinterhaus
Allerheiligen Str. 9
99084 Erfurt

Zeit

05.12.2017, 20:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

Kultur / Medien

Zugeordnete Dateien

Mit Volker Bräutigamm (Autor)

15 Minuten lang informiert die Tagesschau über die vorgeblich wichtigsten Ereignisse des Tages. Als »Flaggschiff der ARD« gibt sie sich als verlässlich, neutral und seriös. Diesen Anspruch hinterfragen Uli Gellermann, Volker Bräutigam und Friedhelm Klinkhammer detailliert und gründlich. Sie gehen der Geschichte der Tagesschau nach, beleuchten ihre Vermittlung und Auswahl von Nachrichten, kommentieren ihre Berichterstattung zu zentralen aktuellen Themenschwerpunkten wie dem Krieg gegen Syrien und dem Konflikt um die Ukraine, stellen die viel zu unbekannten »Programmbeschwerden« als Möglichkeit des Zuschauerprotests und der demokratischen Auseinandersetzung mit dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk dar.

Standort