11. Oktober 2018 Wem gehört die Stadt? - Stadtspaziergang

Im Rahmen der Alternativen Orientierungstage 2018

Information

Veranstaltungsort

Treffpunkt: Campus der FSU Jena
Ernst-Abbe-Platz
07743 Jena

Zeit

11.10.2018, 14:00 - 16:00 Uhr

Themenbereiche

Staat / Demokratie

Zugeordnete Dateien

Jena gilt als das „München des Ostens“: Wirtschaftsstandort, Boomtown, beliebter Zuzugsort. Das Image der City glänzt. Doch im Schatten der „Lichtstadt“, bröckelt der Putz: Die steigenden Mieten werden für immer mehr Menschen zum Armutsrisiko, Entmietung und Verdrängung sind keine Seltenheit. Die „unternehmerische“ Stadtentwicklung orientiert sich zunehmend an Marktgesetzen, statt an den Bedürfnissen der Bewohner*innen. Vor diesem Hintergrund laden wir zu einem kritischen Rundgang durch die Innenstadt: Wo werden Konflikte sichtbar? Wo formiert sich Protest? Wem gehört die Stadt?

Gemeinsam mit dem Arbeitskreis Politische Bildung beim Studierendenrat der FSU Jena

Standort