24. Februar 2018 Seminar Libertärer Salon mit Christoph Spehr

Information

Veranstaltungsort

Universität Jena, (genauer Raum wird bei Anmeldung bekanntgegeben)
Carl-Zeiss-Str. 3
07743 Jena

Zeit

24.02.2018, 11:00 - 14:00 Uhr

Themenbereiche

Kapitalismusanalyse

Zugeordnete Dateien

Oft benutzen wir große Worte um all das Schöne auszudrücken, was wir anstreben: Freiheit, Gleichheit, Emanzipation, das Gute Leben ohne Herrschaft. Unsere Ideen wie wir das erreichen wollen sind meist so vielfältig wie die beteiligten Personen selbst. Christoph Spehr zeigt in seinem Buch „Gleicher als Andere. Eine Grundlegung der freien Kooperation" auf, wie wir viele unserer Ideale heute schon im Kleinen konkret machen können. Über den Text wollen wir gemeinsam mit ihm sprechen.

Den Text kann man hier nachlesen: www.rosalux.de/fileadmin/rls_uploads/pdfs/texte9.pdf (S. 19-116)

Die Teilnehmer*innenzahl ist auf max. 15 Personen begrenzt, um Anmeldung wird gebeten unter: RLS.Thuer@t-online.de

Standort