1. November 2017 Film «Berlin Rebel High School»

Regie: Alexander Kleider / D 2017 / 91 min. / engl. UT

Information

Veranstaltungsort

Engelsburg / Café "DuckDich"
Allerheiligenstr. 20
99084 Erfurt

Zeit

01.11.2017, 19:00 - 21:00 Uhr

Themenbereiche

Staat / Demokratie

Zugeordnete Dateien

«Berlin Rebel High School»

Die Globale bringt globalisierungskritische Themen – Problemfelder wie positive Beispiele – auf Erfurter Leinwände.

Heute zum Thema „Bildung“:
Versteckt in einem Berliner Hinterhof befindet sich eine Schule der anderen Art – komplett selbst organisiert von den Schüler*innen, ohne Direktor, ohne Hierarchien und ohne Leistungszwang. Der Regisseur (selbst Absolvent der Schule) begleitet und erzählt die Geschichte einer Gruppe jugendlicher Menschen, die aus verschiedensten Gründen aus dem staatlichen Schulsystem heraus gefallen sind und nun dort gemeinsam ihr Abitur schaffen wollen. Ein Film über das gute Lernen.

Im Anschluss Gespräch und Ideenaustausch mit Janek Hess vom Freien Zusammenschluss Student*innenschaften für andere Bildung.

Veranstaltung im Rahmen des globalisierungskritischen Filmfestivals GLOBALE

Trailer: www.youtube.com/watch

 

Standort