7. Juni 2018 Diskussion/Vortrag Wie man Terroristen und Flüchtlinge macht

Information

Veranstaltungsort

Offene Arbeit Erfurt
Allerheiligenstraße 9
99084 Erfurt

Zeit

07.06.2018, 20:00 - 22:00 Uhr

Themenbereiche

International / Transnational

Zugeordnete Dateien

Mit Nikolaus Huhn (Fahrradkino)

Über die Fahrradkinotour des Internationalen Versöhnungsbundes vom Atomwaffenstützpunkt Büchel zur US Air-Base Ramstein.

Ein gutes Dutzend Aktivist*innen radelte im Frühjahr 2016 zu den Hotspots amerikanischer Militärpräsenz in Deutschland und zeigt abends mit dem muskelbetriebenen Kino einen Film zu Fakten und Folgen des Drohnenkrieges.

Der Internationale Versöhnungsbund wurde 1914 von Christen gegründet, umfasst heute Angehörige verschiedener Religionen und Weltanschauungen und tritt für Gewaltlosigkeit, Frieden und Menschenrechte ein.

Gemeinsam mit der Offenen Arbeit Erfurt

Standort