Nachricht | Bei Anderen gefunden

Ringvorlesung: Der NSU und die aktuellen Herausforderungen durch den Rechtsextremismus Wintersemester 2021/2022 an der Friedrich-Schiller-Universität Jena

Mi., 27. Oktober 2021 mit Prof. Dr. Florian Knauer (Uni Jena)

Das Urteil des OLG München im NSU-Prozess - Eine Bestandsaufnahme und kritische Würdigung aus der Perspektive der gesamten Strafrechtswissenschaft


Mi., 10. November 2021 mit Prof. Dr. Thomas Grumke (HSPV NRW)

NSU und Verfassungsschutz   (via Zoom-Konferenz, Einwahldaten unten)


Mi., 24. November 2021 mit Petra Pau, MdB (Berlin)

Kein Schlussstrich - Bilanz der parlamentarischen Aufklärung im NSU-Komplex (vorraussichtl. via Zoom)


Mi., 8. Dezember 2021 mit Prof. Dr. Tanjev Schultz (Uni Mainz)

Der NSU, die Medien und die öffentliche Auseinandersetzung mit rechtem Terror


Mi., 12. Jahnuar 2022 mit Prof. Dr. Andreas Beelmann (Uni Jena)

Wie radikalisieren sich junge Menschen? Eine integrative Theorie und Möglichkeiten der Prävention.


Mi., 26. Januar 2022 mit Stephan J. Kramer (Amt für Verfassungsschutz Thüringen)

Aktuelle Aspekte des Rechtsextremismus und des Rechtsterrorismus aus der Sicht des Verfassungsschutzes


jeweils von 18:15 Uhr bis 20 Uhr

Den entsprechenden Raum entnehmen Sie bitte der Internetseite www.komrex.uni-jena.de

Mit folgendem Link gelangen Sie zu den aufgeführten Terminen in den Konferenzraum:

https://uni-jena-de.zoom.us/j/69748339014

Meeting-ID: 697 4833 9014

Kenncode: 627160