11. März 2020 Diskussion/Vortrag 100 Jahre Kapp-Putsch

Information

Veranstaltungsort

RosaLuXX
Georgenstraße 48
99817 Eisenach

Zeit

11.03.2020, 18:30 - 20:30 Uhr

Themenbereiche

Deutsche / Europäische Geschichte

Zugeordnete Dateien

Mit Dr. Steffen Kachel (RLS Thüringen)

Nur wenige Monate nach ihrer Gründung wird die Weimarer Republik von innen bedroht: Rechtsradikale Milizen und Freikorps und ihre politischen Bündnispartner wollen die Demokratie und Arbeiterbewegung zerschlagen. Gegen diesen sogenannten „Kapp-Putsch“, benannt nach einem Anführer der Putschisten, rufen die Führungen der Arbeiterparteien und die Gewerkschaften zum Generalstreik auf.

Die damaligen Ereignisse und ihre fatalen Nachwirkungen stehen im Mittelpunkt des Vortrages.

Gemeinsam mit dem RosaLuxx und dem RLC Eisenach

Standort

Kontakt

Rosa-Luxemburg-Stiftung Thüringen

Telefon: 0361 5504115