21. November 2017 Diskussion/Vortrag Stadt für Alle

Perspektiven und Forderungen für eine soziale Stadt

Information

Veranstaltungsort

Kunsthaus
Michaelisstraße 24
99084 Erfurt

Zeit

21.11.2017, 19:30 - 21:30 Uhr

Themenbereiche

Staat / Demokratie

Zugeordnete Dateien

Stadt für Alle

Mit Andrej Holm

Wie kann eine Stadt gestaltet werden, die für alle Schichten der Gesellschaft lebenswert ist? Wie kann gesichert werden, dass die Stadt ein Laboratorium alternativer Lebensformen bleibt? Wer entscheidet über die Zukunft der Stadt? Wie kann die Privatisierung des öffentlichen Raumes und kommunaler Güter verhindert oder gar rückgängig gemacht werden? Über diese und andere Fragen diskutieren wir mit dem Berliner Stadtsoziologen Andrej Holm.

Moderation: Volker Hinck (Politikwissenschaftler, Erfurt)

Veranstaltungsreihe „Stadt(entwicklung) geht anders!“ (II)

Gemeinsam mit s.P.u.K. e.V. und Kunsthaus Erfurt

Standort