15. Mai 2018 Diskussion/Vortrag Gesundheit ist ein Menschenrecht

Information

Veranstaltungsort

Stadtmuseum
Museumsplatz 1
07545 Gera

Zeit

15.05.2018, 18:00 - 20:00 Uhr

Themenbereiche

Staat / Demokratie

Zugeordnete Dateien

Mit Jörg Kubitzki (MdL)

Artikel 25 der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der Vereinten Nationen von 1948 lautet: „Jeder hat das Recht auf einen Lebensstandard, der seine und seiner Familie Gesundheit und Wohl gewährleistet, einschließlich Nahrung, Kleidung, Wohnung, ärztliche Versorgung und notwendige soziale Leistungen (...)“. Ein solidarisch verfasster und finanzierter Gesundheitsdienst gehört zu den schützenswerten öffentlichen Gütern, die nicht auf Kostenfaktoren zu reduzieren sind und allen Menschen zugute kommen müssen. Wie sieht es damit in Deutschland und Thüringen aus?

Der Referent ist gesundheitspolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. im Thüringer Landtag.

Veranstaltungsreihe „Geraer Gespräch“

Standort