8. März 2022 Diskussion/Vortrag Auf der Suche nach sich selbst

Information

Veranstaltungsort

Klub «Galletti»
Jüdenstraße 44
99867 Gotha

Zeit

08.03.2022, 14:00 - 16:00 Uhr

Themenbereiche

Geschlechterverhältnisse

Zugeordnete Dateien

Mit Gisa Steguweit (Gothaer Schriftstellerin)

Auch wenn Frauen um 1800 im Mittelpunkt des Vortrages stehen, gehört das Thema nach wie vor zu den aktuellen. Trotz verstärkter Genderforschung, die nach Bedeutung des Geschlechts für Gesellschaft, Kultur und Wissenschaft fragt, monieren wir noch heute in vielen Bereichen mangelnde Gleichberechtigung, die nicht durch künstlich aufgesetzte Überformung oder Quotenregelung wettgemacht werden kann.

Am Beispiel der Friederike Brun (1765 Gräfentonna - 1835 Kopenhagen) und anderen Frauen dieser Zeit  macht die Schriftstellerin Gisa Steguweit  deutlich, wie diese Frauen  mit ihren Lebensmustern an die von Männern gesetzten Grenzen stießen, nicht dem Klischee ihrer Zeit entsprachen  und auch uns heute noch Anregungen geben  können für die Lösung von Problemen unserer Zeit.

Gemeinsam mit der AWO Gotha e.V.

Standort